Echokardiographie

Echokardiographie , Streßechokardiographie

Kardiologie EchoUltraschall des Herzens ( Echokardiographie) und der herznahen großen Gefäße zur Beurteilung der Funktion von Herzmuskel, Herzklappen ( Aorta etc. ). Zur Erkennung von Herzschwäche und Herzklappenfehlern ( Klappenverengung, -Undichtigkeiten) , entzündlichen Herzmuskelerkrankungen ( Myokarditis, Perikarderguß etc), angeborenen Erkrankungen des Herzens
(Vorhofseptumdefekt , Ventrikelseptumdefekt etc. ) und zur Verlaufsbeurteilung nach stattgehabten kardialen Erkrankungen ( Herzinfarkt etc.) oder Herzoperationen wie Klappenersatz, Bypass-Operation etc.

Untersuchung des Herzens unter Belastung des Patienten ( Streßechokardiographie) um Belastungseinschränkungen durch koronare Herzerkankung oder andere strukturelle Herzerkankungen zu erkennen. Verlaufsbeurteilung nach stattgehabter Herz-OP ( Bypässe, etc. )