Individuelle Leistungen

Kat_Kardio.jpg
Die Gesundheitsuntersuchung

Für eine wachsende Zahl von Menschen ist eine jährliche Gesundheitsuntersuchung eine selbstverständliche Vorsorgemaßnahme und Teil des individuellen Gesundheitsbewusstseins und Sicherheitsbedürfnisses.

Fazit/Slogan: “Ich will noch was vom Leben haben“ (nach einem langem Berufsleben)

Die Gesundheitsuntersuchung als Leistung der gesetzlichen Krankenkasse:

Ab dem 35. Lebensjahr ist alle 2 Jahre eine Gesundheitsuntersuchung auf Kosten der gesetzlichen Krankenkasse möglich. Diese hat zum wesentlichen Ziel die Früherkennung von Herz- und Stoffwechselerkrankungen, insbesondere der Zuckerkrankheit.

Leider ist für diese Untersuchung nur ein Gespräch, eine körperliche Untersuchung, die Bestimmung von zwei Blutwerten (Blutzucker und Cholesterin) und des Urines vorgesehen. Selbst die Durchführung eines EKG wurde vor einigen Jahren vom Bundesgesundheitsministerium gestrichen.

IGel steht für „Individuelle Gesundheitsleistungen“.

Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) sind Leistungen, die nicht zum Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) gehören, dennoch vom Patienten nachgefragt werden, ärztlich empfohlen oder aufgrund des Patientenwunsches ärztlich vertretbar sind (z.B. Präventionsleistungen).

Neben den Leistungen, die generell von der Leistungspflicht der Krankenkasse ausgeschlossen sind, gibt es Leistungen, die zwar grundsätzlich vertragsärztliche Leistungen sind, die im konkreten Fall aber auf Wunsch der Patienten als privatärztliche Leistung erbracht werden.

Bei Inanspruchnahme dieser Wunschleistung besteht kein Erstattungsanspruch gegenüber Ihrer Krankenkasse. Die Kosten dieser Behandlung sind von Ihnen zu begleichen.

Folgende individuellen Gesundheitsleistungen bieten wir an:

  • Kleiner  Gesundheits-Check

  • Großer  Gesundheits-Check

  • Basisprofil – Arteriosklerose

  • Basisprofil – Osteoporose

  • Cardio – Checkup ( Körperliche Untersuchung / Echokardiographie / EKG /  Ergometrie / Labor)

  • Pulmo – Checkup ( Körperliche Untersuchung /Bodyplethysmographie / Diffusionsanalyse / Labor  — optional Spiroergometrie / Röntgen Thorax)

  • Angio – Checkup (Duplexsonographie Halsschlagadern / Bauchaorta / Bauchgefässe / Arm – Beinindex )

  • Bauch – Checkup (Körperliche Untersuchung, Abdomensonographie, Labor )

Sportuntersuchungen

Sie wollen Sport treiben, durch Sport abnehmen oder einfach nur fit sein!

Zur Vermeidung von unnötigen Risiken, zur Abschätzung Ihrer persönlichen Leistungsfähigkeit oder zur Feststellung der optimalen Fettverbrennung bieten wir Ihnen eine Sportuntersuchung an.

In einem persönlichen Gespräch klären wir Ihre individuellen Ambitionen und Ihre ggf. gesundheitlichen Einschränkungen.
Um die wichtigsten Gründe für einen akuten Herztod beim Sport auszuschließen, erfolgt eine Echokardiographie (Ultraschall des Herzens). Dabei können wir Herzmuskelveränderungen oder einen Herzklappenfehler zuverlässig erkennen.

Neben einer körperlichen Untersuchung erfolgt ein Ruhe-EKG und ein Belastungs-EKG. Mittels dieser Untersuchungen können wir Herzrhythmusstörungen, Durchblutungsstörungen des Herzens sowie einen erhöhten Blutdruck ausschließen.
Bei bestimmten Fragestellungen ist ggf. noch eine Laboruntersuchung sinnvoll.
Sollten Sie einen Lactattest zur optimalen Trainigssteuerung und Fettverbrennung wünschen, kann dieser auch durchgeführt werden.

Abschließend werden mögliche Risiken erörtert und Ihre sportliche Belastbarkeit mit Ihnen besprochen.

Sollten sich bei der Untersuchung behandlungspflichtige Erkrankungen herausstellen, erfolgt eine anschließende Folgebehandlung, die Sie im Rahmen Ihrer Krankenversicherung in Anspruch nehmen können.

Eine Sportuntersuchung empfehlen wir zumindest einmal vor Beginn einer dauerhaften sportlichen Betätigung durchführen zu lassen.

Ein kurzer Check kann nach jedem schweren Infekt zum Ausschluss einer möglichen Myokarditis vor erneutem Tariningsbeginn sinnvoll sein.

Die Kosten für eine Sportuntersuchung werden mit Ausnahme von den Privatversicherungen nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.

Laboruntersuchungen

In unserem eigenen Labor können wir ihnen die sofortige Bestimmung von verschiedenen kardiopulmonalen Markern, Entzündungsparametern, Gerinnungsanalyse (Quick / INR) und Urinanalyse anbieten. Ferner besteht die Möglichkeit der umfassenden Laboranalyse ( Ergebnisse noch am selben Tag)  in Kooperation mit einem Großlabor in München.

Ausserdem bieten wir Glukose-/Fructose und Lactosetoleranztestung an.

Leistungen Labor 2603.jpg